Sie suchen eine Stelle beim Bundesfreiwilligendienst?

Bundesfreiwilligendienst

 Merkblatt: Bundesfreiwilligendienst an unserer Schule

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Ableistung des Bundesfreiwilligendienstes an der GGS Paffrath

Bitte lesen Sie dieses Merkblatt ausführlich durch.

  1. Informationen zu unserer Einsatzstelle:

Die GGS Paffrath ist eine Grundschule in Bergisch Gladbach, die von ca. 260 Kindern besucht wird. Hier arbeiten 20 Lehrkräfte, eine Sonderpädagogin, eine Schulbegleitung und eine sozialpädagogische Fachkraft sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der offenen Ganztagsschule in einem Team zusammen. Die OGS besuchen nachmittags ca. 190 Kinder. Der Träger der OGS ist das Deutsche Rote Kreuz.

Mit den wachsenden Anforderungen durch das Gemeinsame Lernen und die Integration wächst unser Team zunehmend. Mit Eifer arbeiten wir daran, die verschiedenen Professionen und Aufgabenfelder unserer Mitarbeiter zu einem multiprofessionellen Team zusammenzufügen.

Als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst sind wir jetzt ebenfalls neu anerkannt. Wir freuen uns darauf, auch diese Aufgabenfelder neu zu schaffen.

  1. Wir bieten Ihnen u.a.:
  • Die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Die Zusammenarbeit in motivierten Teams
  • Individuelle Unterstützung im Berufswahlprozess
  • Aktive Gestaltungsmöglichkeiten bei der Auswahl ihrer Tätigkeitsbereiche
  • Überbrückung der Zeit bis zum Beginn eines Studiums bzw. einer Ausbildung
  • Ein umfassendes pädagogisches Fortbildungsprogramm
  • Eine Vergütung nach BFD (inklusive Sozialversicherung)
  1. Konkrete mögliche Arbeitsfelder sind:
  • Pädagogische Betreuung und Unterricht in Klassenteams
  • Mitarbeit in der Offenen Ganztagsschule
  • Verwaltungstätigkeiten
  • Unterstützung bei Hausmeistertätigkeiten
  • Mitarbeit im EDV-Bereich, Schulnetzwerk

 

 

  1. Folgende Voraussetzungen erwarten wir:
  • Spaß am Umgang mit Menschen,
  • die Bereitschaft für ein Jahr mit einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 36 bis 40 Zeitstunden die Arbeit der Schule zu unterstützten. (Es gelten die gesetzlichen Urlaubsbestimmungen),
  • die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses (Kosten werden erstattet),
  • die Bereitschaft zur Teamarbeit und zur aktiven Teilnahme an Fortbildungen,
  • dass Sie zwischen 18 und 25 Jahren sind,
  • Empathie, Geduld, Toleranz, Belastbarkeit, Flexibilität und Beziehungsfähigkeit.

Was sind die nächsten Schritte, wenn Sie Interessen haben?

  • Schicken Sie uns eine schriftliche Bewerbung mit einem Lebenslauf, dem letzten Zeugnis und einem kurzen formlosen Anschreiben an folgende Adresse zu.

GGS Paffrath
z. Hd. Frau Heuckmann
Paffrather Str. 296

51469 Bergisch Gladbach

gerne auch per eMail: info@ggs-paffrath.de

  • Wir bestätigen Ihnen gerne den Eingang der Bewerbung und laden Sie dann zu einem Hospitationstag zu uns in die Schule ein.
  • Wenn Sie sich dann entscheiden, bei uns den Bundesfreiwilligendienst zu leisten, führen wir ein Kennenlerngespräch.
  • Zeitnah erhalten Sie anschließend eine Rückmeldung, ob Sie den Freiwilligendienst bei uns absolvieren können.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Paffrath